04321/9877-0 Gadelander Straße 24-26, 24539 Neumünster, Deutschland

Company History

  • 1942

    Firmengründung
    Von Harry Lucas I. gegründeter Standort in Schleswig-Holstein, Deutschland.

  • 1946

    Der Anfang
    Aufnahme der Produktion im Werk der AEG Neumünster.

  • 1948

    Produktionsbeginn
    Produktion der ersten handbetriebenen Rundstrickmaschinen

  • 1953

    Neuer Standort
    Standort unseres heutigen Werkes in Neumünster.
    Herstellung von Maschinen zum Stricken von Strümpfen.

  • 1960

    Entwicklung
    Entwicklung von Rundstrickmaschinen für orthopädische Strümpfe.

  • 1963

    Entwicklung
    Entwicklung einer Rundstrickmaschine zur Herstellung von Jacquardhüten.

  • 1965

    Produktion
    Herstellung von Maschinen zum Stricken von Krawatten.

  • 1968

    Entwicklung & Produktion
    Weiterentwicklung der Produktpalette von Rundstrickmaschinen für Textilartikel bis hin zu Maschinen für medizinische und technische Artikel.
    Herstellung von Draht-Rundstrickmaschinen.

  • 1970

    Neues Management & neue Entwicklungen
    Die Geschäftsführung ging an den Sohn Harry Lucas II. über.

    Entwicklung einer 12"; Rundstrickmaschine für die Teppichfaserindustrie (Space-Dye-Prozess).

    Entwicklung von Schlauchabdeckungsmaschinen zur Herstellung von Kühlerschläuchen für die Automobilindustrie und Gartenschläuche.

  • 1981

    Entwicklung
    Entwicklung einer partialelektronischen Rundstrickmaschine.

  • 1989

    Entwicklung
    Entwicklung von Strickmaschinen mit integrierter Bedienung.

  • 1991

    Neues Management & Übernahme
    Die Geschäftsführung ging an den Enkel des Gründers, Herrn Harry Lucas III. Übernahme der Produktion von KRENZLER-Rundstrickmaschinen.

  • 1994

    Gründung & Entwicklung
    Tod des Firmengründers, Herrn Harry Lucas I. Gründung der LUCAS TEXTILMASCHINEN GmbH in Chemnitz. Entwicklung von Rundstrickmaschinen und Raupenbändern.

  • 1997

    Entwicklung
    Entwicklung einer Packungsflechtmaschine.

  • 1998

    Produktion
    Herstellung von Präzisionswickelmaschinen für Großmaschinen.

  • 1999

    Produktion
    Herstellung von Flachwirkmaschinen.

  • 2000

    Konstruktion
    Bau der ersten Großraumstrickmaschine bis 32"; Durchmesser für Spezialanwendungen in Single Jersey, Double Jersey und Interlock.

  • 2001

    Entwicklung & Gründung
    Entwicklung der ersten Spiralisiermaschine für Mittel- und Hochdruckschläuche mit patentierter Gewindezuführung.

    Gründung der LUCAS AMERICA Inc. in Linden (NJ) zur besseren Kundenbetreuung auf dem amerikanischen Markt und zur Sicherung des Qualitäts- und Servicemanagements.

  • 2002

    Expansion & Feierlichkeiten
    Erweiterung des Unternehmens in Neumünster: Bau einer neuen Produktionshalle mit zusätzlichen 800 Quadratmetern zur Optimierung der Produktionslogistik.

    Technischer Ausbau des Standortes in Polen.

    Feier zum 60-jährigen Firmenjubiläum der HARRY LUCAS GmbH & Co. KG in Neumünster.

  • 2004

    Entwicklung
    Entwicklung der RHU-S 2x24 mit patentierter Gewindezuführung für dornlose Schläuche.

  • 2005

    Entwicklung
    Entwicklung der RR3-Z Maschine mit bis zu 4 Systemen pro Zoll Durchmesser und Transferrippennadel.

  • 2006

    Entwicklung
    Entwicklung des Modells VEPA-E für 3-Ring-Transfer.

  • 2007

    Entwicklung & Erweiterung
    Entwicklung der Flachstrickmaschine Modell "FSM-1K-2S" für Glas- und Drahtgestricke. Erweiterung unseres Programms an Drahtstrickmaschinen der "RD"-Serie.

    Unsere Drahtstrickmaschinen der "RD"-Serie, die zur Herstellung von endlosen glatten Gestricken aus Metall- und Kunstfilamenten eingesetzt werden, sind komplett überarbeitet und nun standardmäßig mit Durchmessern bis zu 40" einsetzbar. Die produzierten Maschenwaren werden z. B. in der Filtertechnik, Elektrotechnik (Abschirmung), Schwingungstechnik (Katalysator) sowie in der Verteidigungs- und Raumfahrttechnik eingesetzt.

    Die RD-Modelle arbeiten mit feststehendem Zylinder und rotierender Cambox sowie mit rotierendem Zylinder und sind mit einer Vielzahl von Extras (z.B. Walzwerk, Raupe, Zierleiste etc. ) zur individuellen Anpassung an die individuell notwendigen Prozesse erhältlich

  • 2008

    Erweiterung & Die neue "RR2-Z-FBR-108"

    (1) Steigerung der Produktivität auf neuen Flächen in Polen.

    Steigende Anforderungen an hochspezialisierte Produktionslösungen bedeuten die Erweiterung unserer Fertigungs- und Montagehalle in unserer polnischen Niederlassung. Mehr als 300 qm zusätzliche Arbeitsfläche für die Endmontage und Erstprüfung sowie alle Maßnahmen der Qualitätskontrolle und des -managements.

    (2) Die neue "RR2-Z-FBR-108" für komplexeste Knieschoner, Knöchel- und Armstützen. Dieses neue Topmodell unserer "RR2"-Reihe bietet die Möglichkeit zur Herstellung von zylindrischen, konischen und gebogenen Schlauchgestricken. Die Programmierung der Strickbreite, die frei programmierbare Faltsteuerung sowie der spezifische Maschenwechsel und der Warenabzug, die die Herstellung von Rundartikeln ermöglichen, sind nur ein Teil der umfangreichen Möglichkeiten, die dieses Modell bietet. Weitere Besonderheiten dieses Modells sind:

    - Die 4-Finger-Ausbrechvorrichtung für jeden Anleger
    - Der elektronische Stichwechsel für das gebogene und das gerade Feld
    - Die elektronische Anpassung von Gerad- zu Rundstrickerei
    - Die 3-Wege-Nadelauswahl
    - Strickarbeit mit festem Rand.

    (2) Besonderes Highlight:
    Die 3-systemige Wasch- und Massage-Handschuhmaschine "RR3-Z-PL-108".

    Das Stricksystem mit flexiblem Plüschsystem und Gummieinlagesystem ermöglicht es, dass eine Hälfte des Waschhandschuhs mit Baumwolle (weich) und die andere Hälfte mit Monofilament (grob) gestrickt werden kann. Fester Rand und andere Strickmöglichkeiten sind mit dem Modul "MS-108" frei programmierbar.

  • 2009

    Die 10. 000ste Maschine
    HARRY LUCAS feiert die 10.000ste Maschine!

    "Dies ist ein großer Vertrauensbeweis in die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen von unseren Kunden seit der Gründung unseres Unternehmens" verkündete Herr Lucas bei der offiziellen Übergabe der 10.000sten Maschine seit Firmengründung.

  • 2010

    Das Jahr der Messen

    Techtextil Nordamerika 2010
    Atlanta, GA (USA), 18. -20. 05.

    ATME-I & MEGATEX 2010
    Atlanta, GA (USA), 18. -20. 05.

    MRG-Konferenz
    Amsterdam, Holland, 07. -09. 06.

  • 2017

    75 Jahre in der Tradition von Menschen, Geweben und Maschinen

    Ein Familienunternehmen feiert sein 75-jähriges Firmenjubiläum am traditionsreichen Textilstandort in Neumünster (Deutschland) und präsentiert sich vergangenheitsbewusst und zukunftsorientiert.

    Es ist soweit: Am 10. März 2017 feierte die Firma Maschinenfabrik HARRY LUCAS GmbH & Co. KG mit Sitz in Neumünster (Schleswig-Holstein) offiziell ihr 75-jähriges Firmenjubiläum - ganz ohne Trommeln und Trompeten, was dem eher zurückhaltenden Stil des Unternehmens entsprach. "Das wird jedoch umfangreich nachgeholt" kündigt Harry Lucas auf die Nachfrage an, ob das Unternehmen nicht ein wenig feiern will. Herr Lucas leitet seit 1991 in dritter Generation die Kompetenzen des Familienunternehmens und ergänzt: "Natürlich möchten wir unseren Kunden, Geschäftspartnern und Firmenfreunden etwas zurückgeben. Im April organisieren wir ein großes Jubiläumsfest in unseren Räumlichkeiten in Neumünster und bieten nach der offiziellen Begrüßung unserer geladenen Gäste ein interessantes Programm mit einer Maschinenausstellung und mehreren Fachvorträgen. Danach werden wir den entspannten Teil des Tages eröffnen, beginnend mit einem Abendessen und später mit Live-Musik".

    Ursprünglich 1942 vom Großvater des jetzigen Eigentümers im polnischen Lodz gegründet, seit 1952 am heutigen Standort in Neumünster ansässig, fühlt sich jeder im Unternehmen auch heute noch der ganz besonderen Namenstradition verpflichtet und schon heute ist mit Harry Lucas IV. der gleichnamige Urenkel des Gründers in die Kompetenzen des Unternehmens eingebunden. Aktuell und neben dem Masterstudium Maschinenbau, ist er am Standort Chemnitz sehr praxisnah in den Bereichen Technik, Konstruktion und Entwicklung tätig. Auch er selbst will den Einsatz modernster IT-Technologien bei der Entwicklung und Herstellung der hochspezialisierten Textilmaschinen weiter beschleunigen, so wie es sein Vater bis heute getan hat - ohne den wichtigsten Faktor "Mensch" im Unternehmen zu vernachlässigen. Alles funktioniert nur in einem Team.

    Jeder im Hause HARRY LUCAS fühlt sich für die Zukunft und die wachsenden Herausforderungen der internationalen Märkte gut gerüstet. Rund achtzig Prozent der weltweiten Produktion von Kühlerschläuchen wird derzeit auf HARRY LUCAS Rundstrickmaschinen hergestellt. Das ständige Bewusstsein darüber, dass die Dominanz dieser Position als Weltmarktführer eine ständige technische Weiterentwicklung des modularen Maschinenbaus und eine weitere Optimierung der Fertigungsprozesse bedeutet, prägt die perspektivische Ausrichtung auf allen Ebenen und an allen Standorten des Unternehmens, das inzwischen neben Deutschland auch Standorte in Polen, in den Vereinigten Staaten von Amerika und in China umfasst. Hundert Mitarbeiter in Entwicklung, Produktion und Vertrieb am Standort Neumünster (Deutschland) sorgen dafür, dass Qualität "Made in Germany" auch in Zukunft einen Namen hat - HARRY LUCAS.


© 2019 Maschinenfabrik HARRY LUCAS GmbH & Co. KG

Sie sind berechtigt, die Inhalte unserer Websites für private oder journalistische Zwecke einzusehen, zu speichern und ggf. herunterzuladen. Jede Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Zugänglichmachung der Inhalte für andere Zwecke bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Im Falle unserer Zustimmung ist die Nutzung kostenlos, wobei jedoch der folgende Urheberrechtsvermerk in gut sichtbarer und lesbarer Form beizufügen ist: Maschinenfabrik HARRY LUCAS GmbH & Co. KG.

Andere Nutzungshandlungen sind untersagt. Dies gilt insbesondere für die Änderung und Verarbeitung der Inhalte oder Teile davon. Ein Verstoß gegen die Bestimmungen dieses rechtlichen Hinweises verpflichtet Sie, die Folgen zu unterlassen und zu beseitigen, d. h. die betroffenen Nutzungshandlungen sind einzustellen und etwaige Kopien zu vernichten. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, bleibt vorbehalten.

Datenschutz & Cookies

Wir weisen darauf hin, dass unsere Website 'lucas-elha.de' Cookies verwendet. HARRY LUCAS nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Wir verwenden keine Informationen, um Sie zu identifizieren oder Ihre Handlungen ohne Ihr Wissen zu verfolgen. Bitte lesen Sie mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.